Dimac GmbH

Die DIMAC GmbH, eine Tochter der Dieckmann-Gruppe, betreibt zwei Steinbrüche in Hilter-Hankenberge im Landkreis Osnabrück und in Halle-Hesseln im Kreis Gütersloh. Wir mischen und vertreiben Baugemische für jeden Bedarf.

An den zwei Standorten bauen wir Hartkalkstein ab. Unsere erfahrenen Mitarbeiter sprengen das Gestein oder brechen es mit Reißhaken aus der Felswand. Anschließend wird der Kalkstein mit einer modernen raupenmobilen Prallbrecheranlage mit integrierter Siebmaschine in unterschiedliche Körnungen gebrochen und in verschiedene Klassen eingeteilt. Pro Tag verarbeiten wir 1.500 bis 2.000 Tonnen Material. Je nach Einstellung der hydraulisch betriebenen Siebbeläge stellen wir aus großen Felsbrocken bis zu wenigen Millimeter kleinen Steinen her. Ein Mitarbeiter bedient die moderne Anlage per Funk vom Bagger aus.

Mit unserer Dosieranlage stellen wir für Projekte der Dieckmann-Gruppe und für unsere Kunden Schotter-Kies-Sandgemische her, je nach Anforderung des Bauprojektes. So sind wir unabhängig bei Planung und Durchführung von Aufträgen.

Gerne arbeiten wir auch für Sie. Sprechen Sie uns an.

Ihr Ansprechpartner

Udo Cosfeld
Geschäftsführer DIMAC GmbH

Telefon: +49 (0) 5423 - 4735-04
cosfeld@dieckmann-versmold.de